Anmeldung

Lutz Mahn
Seminarhaus Lebensfunke
Hersbrucker Str. 10
91236 Alfeld
Telefon: 0 91 57 – 92 61 62

Anmeldung:

Da die Teilnehmeranzahl der Seminare/Workshops begrenzt ist, ist eine baldige schriftliche Anmeldung und mindestens 50,- € Anzahlung erforderlich.
Für Abendveranstaltungen ist keine Anzahlung nötig. Jedoch ist eine Anmeldung spätestens einen Tag vor der Abendveranstaltung gewünscht.
Die Aufnahme in die Teilnehmerliste erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Bitte, unbedingt Datum des Seminars bei der Überweisung mit angeben.
Der restliche Betrag ist spätestens 14 Tage vor dem Seminartermin zu überweisen. Die Bankverbindung wird ihnen nach Anmeldung per Email mitgeteilt.

Anmeldebedingungen:
Da die Teilnehmeranzahl der Seminare/Workshops begrenzt ist, ist eine baldige schriftliche Anmeldung und mindestens 50,- €  Anzahlung erforderlich. Für Abendveranstaltungen ist keine Anzahlung nötig. Jedoch ist eine Anmeldung spätestens einen Tag vor der Abendveranstaltung gewünscht. Die Aufnahme in die Teilnehmerliste erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Bitte, unbedingt Datum des Seminars bei der Überweisung mit angeben. Der restliche Betrag ist 14 Tage vor dem Seminartermin zu überweisen. Die Bankverbindung wird nach Anmeldung mitgeteilt.

Bei Absage (ohne Ersatzteilnehmer) später als 14 Tage vor Termin, werden für die entstandenen Unkosten 50,- € einbehalten. Bei Absage (ohne Ersatzteilnehmer) später als 7 Tage vor Termin, werden die geleisteten Seminargebühren einbehalten.  Bei schwerwiegenden Gründen kann nach Rücksprache im Einzelfall davon Abstand genommen werden.

Haftungsausschluss:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine medizinische oder therapeutische Behandlung. Sowohl der Vermieter als auch der Veranstalter wird von jeder evtl. Sach- oder Personenhaftung ausgeschlossen.
Sollte das Seminar bereits belegt sein oder nicht stattfinden, werde ich unverzüglich informiert und erhalte die Anzahlung zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Anmeldung*

Ihr Name *

Ihr Vorname *

Ihr Geburtsdatum *

Straße Hausnummer *

PLZ Ort *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer *

Worshop / Seminar *

Seminartermin / Datum *

Mitteilung:

captcha
Bitte Code eingeben:

Mit dem absenden des Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass meine im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und ausschließlich nur für die Kontaktaufnahme verwendet und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.
Der Schutz ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Verpflegung

Die Verpflegung  am Wochenendseminar ist unterschiedlich geregelt: Entweder Selbstverpflegung (jeder bringt eine bereits zubereitete Kleinigkeit zum Essen mit, und dieses wird gemeinsam zu einem großen Büffet zusammen gestellt, oder es kann in diversen Gasthäusern (auch vegetarisch) in der Nähe `geschlemmt´ werden.  Welche Variante zu Ihrem Seminar in Betracht kommt erfahren Sie auf Nachfrage und bei der Anmeldebestätigung.

Übernachtung

Zwecks Übernachtungsmöglichkeiten, wenden Sie sich bitte direkt an den nur 100 m entfernten:

Landgasthof  „Zum scharfen Eck“
Familie Niebler
Hauptstraße 1
91236 Alfeld
Tel.: 09157 / 291
Fax.: 09157 / 1322
e-mail:   Niebler.Alfeld@t-online.de
Internet: www.metzgerei-niebler.de

oder in dem 5 Autominuten entfernten

Gasthaus – Pension “Brauner Hirsch“
Familie Pohl
Waller 1a
91236 Alfeld
Tel: 09157 / 395
Fax: 09157 / 92 79-654
e-mail:   info@braunerhirsch.com
Internet: www.braunerhirsch.com

oder in dem 5 Autominuten entfernten

Gasthaus- Pension „Zum Schloss“
Fam. Högner
Poppberg 3
92262 Birgland
Tel. 09157 / 277
Fax 09157 / 926114
e-mail: info@zum-schloss.de
Internet: www.zum-schloss.de

Bitte geben Sie an, dass Sie Seminarteilnehmer/in bei uns sind – oder Sie fragen bei uns nach weiteren Alternativen.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort ist, wenn nicht ausdrücklich anders erwähnt,  in 91236 Alfeld, ca. 30 km östlich von Nürnberg. Bei Bedarf wird eine Wegbeschreibung und evtl. weitere Informationen die Woche vor dem Seminar-Termin, zugeschickt.

Beim Vermitteln einer Mitfahrgelegenheit sind wir gern  behilflich. Mutter ‘Erde’ und das Portemonnaie dankt es!

Übrigens kann man auch mit Zug und Bus bis ‚vor die Haustüre‘ fahren: (Nürnberg -> Hersbruck rechts d. Pegnitz -> Bus Linie 321  Alfeld Schulhaus)