Heilkräuter

 

Die Kraft der Pflanzendevas
Dieses Seminar bringt uns in Verbindung mit den heilenden Kräften der Pflanzen, deren Devas und mit Mutter Erde. Pflanzendevas sind göttliche Wesen von kosmischem Ausmaß. Devas (Sanskrit «die Leuchtenden, die Strahlenden») wirken von den Sternen auf Mutter Erde herab. Ein Pflanzenschamane nimmt zuerst Kontakt mit den Devas der jeweiligen Pflanzenart auf. Er fragt um Erlaubnis, denn die Pflanze einfach zu nehmen, käme für ihn nicht in Frage. Aus schamanischer Sicht werden Kräuter erst nach diesem Kennenlernen zu Heilkräutern.
DonFranzesco+Thomas

Wir vermitteln Wissen über die gebräuchlichsten Heil- und Zauberpflanzen. Die Begegnung mit ihren persönlichen Heilpflanzen werden wir in einem Herbarium, einem „Gästebuch unserer Pflanzenverbündeten“ festhalten. Wir lernen Rezepturen zur Herstellung unserer eigener Pflanzenmedizin. In Ritualen und Schamanischen Reisen begeben wir uns in das Reich der Pflanzendevas.

Leitung:
Thomas Friedrich
Jahrgang ’61
– Eingeweihter Laika-Schamane nach Alberto Villoldo
– Core-Schamanismus nach Dr. Michael Harner
– Psychologischer Farbberater
– Grafik Designer

Sonja Kaulfersch
Jahrgang ’72
– zertifizierte Heil- und Wildkräuterexpertin
– ganzheitliche Ernährungsberaterin, Diätberaterin, Naturkostberaterin
– Aromatherapeutin
– Psychologischer Farbberater / Lebensberatung / Gesundheitsprävention / Farbexpertin
– Ayurvedamassagetherapeutin
– Gruppenleiterin / Trainerin in psycho-sozialer Gruppenarbeit